Institut für Theoretische Informatik, Algorithm Engineering

Wie man eine Spottdrossel verspottet - Eine Einführung in die kombinatorische Logik

  • Typ: Proseminar
  • Lehrstuhl: Prof. Dr. Peter Sanders
  • Ort: SR 131, Geb. 50.34
  • Zeit:

    Dienstag 9.45 - 11.15 Uhr

  • Beginn: 21.10.2008
  • Dozent:

    P. Sanders, Th. Käufl

  • SWS: 2
  • LVNr.: 24030
  • Prüfung:

    nein

Unter Verwendung von Smullyans Buch mit dem gleichen Titel wollen wir einen Ausflug nicht in die vogelfreie sondern in die kombinatorische Logik und den mit ihr verwandten Lambda-Kalkül unternehmen. Die kombinatorische Logik untersucht den Funktionsbegriff auf einer allgemeinen Grundlage. Somit ist es nicht überraschend, daß sie ebenfalls erlaubt, den Berechenbarkeitsbegriff zu präzisieren. Einige Anwendungen und unentscheidbare Prädikate wollen wir ebenfalls betrachten.